ALTER HANDWERKSBETRIEB WIRD DURCH BÄRENSTARKE LEISTUNGEN WIEDER ERWÄRMT

10.12.2017

Seit August habe ich einen zuverlässigen Begleiter in meiner Werkstatt, einer ehemaligen Stellmacherei anno 1925,  den Bjoern-Holzofen 12 Kw

Der Name Bjoern kommt aus den skandnavischen Sprachraum und heißt ja übersetzt BÄR. Bärenstark in sein optischen Auftreten, und bäenstark ist seine Wärmeleistung bei erstaunlich wenig Futter- (Holz) zugabe. Zu dem sind die Verbrennungsrüstände (Asche) sehr gering. Ich habe bei ca 40 ganztagsheizungen noch nicht einmal den Ofen entaschen müssen.

Der Ofen hat mich überzeugt, so daß fürs nächste Jahr der zweite Bär geplant ist. Das Flagschiff Bjoern 0-6 Kw. mit Speicherkern soll es werden.

Appo Speichernkern, Die Bjoerns mit offenen Luftausgängen können problemlos mit beweglichen Wärmespeichern (Bild) bestückt werden. Handwerker so wie Sie und ich denken immer praktisch.

Nochmals vielen Dank  für die gute Beratung, der Toparbeit des Ofenbaumeisters und seinem Team.

Die Firma und das Produkt sind einfach GENIAL , so wie die MDR -Erfindersendung wo ich Aufmerksam auf den Ofen wurde. Schön, das es hier Im Osten noch innovative Betriebe gibt die etwas selber herstellen, und keinen Vergleich mit anderen scheuen bauchen.

Der Spruch "Meine Hand für mein Produkt" Kommt bei Ihnen voll zu tragen.

Ich wünsche Ihnen zufriedenen Kunden, und viele innovative Ideen.

Bis zum nächsten Jahr alles Gute

Mit freundlichen Grüßen

O. Küster

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.